Non-Smoking

Schluss mit Rauchen – das nehmen sich viele Menschen jeden Tag vor. Der erste Schritt in die richtige Richtung ist mit dieser Entscheidung bereits gemacht.

Jetzt müssen nur noch die entsprechenden Vorbereitungen mit dem Modul zur Raucherentwöhnung getroffen werden und schon steht einem rauchfreien Leben nichts mehr im Weg!

Z

Raucherentwöhnung

Schluss mit Rauchen

Vorteile

  • Erfolgreicher Rauchstopp ohne Chemie
  • Keine Medikamente
  • Nahezu keine Entzugserscheinungen
  • Detox für den ganzen Körper
  • Individuell an den Kunden angepasst

Die Anwendung auf einen Blick

 

  • Ausfüllen des Analysebogens gemeinsam mit dem Kunden

  • Analyse des Kundentyps, um das passende Programm zu bestimmen (muss nach dem Segmententest evtl. angepasst werden)

  • Vor der ersten Anwendung soll eine halbe Zigarette geraucht werden. Deren Asche und der restliche Teil werden für die Anwendung benötigt.

  • Durchführung der individuell auf den Kunden angepassten Anwendung

  • Anwendungsdauer und –intervall: Meist genügt eine Anwendung!
    Wenn das Rauchverlangen jedoch zu groß ist, kann 72 Stunden nach der ersten Anwendung eine zweite erfolgen.
    Unter Umständen kann 72 Stunden nach der zweiten Anwendung noch eine dritte Anwendung erfolgen.

Type

Datenschutz

6 + 13 =